Wie messe ich meinen Hund aus?

 

1. Die Rückenlänge sollte vom Widerrist gemessen werden (nicht vom Kragen) bis zur Basis des Schwanzes, während der Hund in Normalstellung steht.

2. Der Halsumfang sollte an der Basis des Halses
gemessen werden, d.h. am breitesten Punkt des Halses. Der Halsumfang bei einem Overall kann grösser sein als der effektive Halsumfang, da die Grösse eingestellt werden kann.

3. Die Brust sollte am umfangreichsten Ort der Brust hinter dem Vorderbein gemessen werden. Bei einem Overall müssen ca. 5-20cm. dazu gerechnet werden, damit der Hund eine optimale Bewegungsfreiheit hat.

 4. Die Vorderbeinlänge wird an der Innenseite des Beins vom Handgelenkknochen bis zum Ansatz des Brutskorbes gemessen.

Die Beine eines Overalls sitzen richtig, wenn sie die
Unterarme des Hundes bedecken.

 

Beachten Sie auch folgendes Video

 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »